Mittagspause, und was nun?

 

Du hast hunger, weißt aber nicht, wofür du dich in deiner Pause entscheiden sollst? Du könntest zum Bäcker, zum Asia Imbiss oder einem anderen Schnellrestaurant gehen. Vielleicht hängt dir das immer gleiche Essen ja schon längst zum Hals heraus. Und du möchtest lieber etwas gesünderes?

Nimm es selbst in die Hand. Bereite dir dein Essen für den nächsten Tag am Vorabend zu. So kannst du mehr Vielfalt und Genuß in deinen Alltag bringen. Das ist entspannter, gesünder und auch noch günstiger.

Wir wissen aber auch: Nicht immer klappt alles so, wie wir es geplant haben. Es gibt auch viele wirklich einfachen Gerichte, die du schnell in deiner Mittgspause zubereiten kannst.